Kein Raum für Rechtsextremismus – Rechtliche Hinweise und Ratschläge für Kommunen

Im Eintreten gegen Rechtsextremismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit sind Kommunen, ihre Mitarbeiter*innen und die dort ehrenamtlich Aktiven von zentraler Bedeutung. Wir müssen uns alle gemeinsam darum bemühen, unser demokratisches Gemeinwesen nicht durch verfassungsfeindliche Agitationen unterwandern zu lassen.

Eine Broschüre der  Allianz gegen Rechtsextremismus soll eine Hilfestellung bieten. Neugierig? Das Heft ist bestellbar  in der Geschäftsstelle 

Siehe auch https://www.nordbayern.de/region/was-konnen-kommunen-gegen-rechtsextreme-tun-1.10263514

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.